Über mich

Do what you love - and love what you do - sei echt!

Über mich

Authentisch weiblich - dafür stehe ich!

15 Jahre lang führte mein Drang nach der Suche nach mir selbst mich immer wieder auf Seminare und retreats. Von Unruhe getrieben suchte ich Lösungen für immer wiederkehrende Probleme in Partnerschaft und anderen Beziehungen. Da waren viele Emotionen, mit denen weder ich noch mein Umfeld gut klar kam. Körperliche Symptome kamen dazu. Ich war weit entfernt von authentisch weiblich.

Tief in mir drinnen wusste ich jedoch, dass wenn ich mir selbst auf die Schliche komme und Programme ändere, wird sich auch mein Umfeld ändern – denn das Umfeld ist nur ein Spiegel meines Inneren. Es war ein langer Weg durch meine Vergangenheit, Schicksalsschläge, depressive Phasen, Orientierungslosigkeit – aber ich musste den Weg nicht alleine gehen.

Ich wollte es echt wissen: 18-monatiges Intensivprogramm, in dem ich durch die Untiefen meiner Seele und viele intensive Prozesse ging. Es folgte eine 2-jährige Coaching-Ausbildung, Co-Trainerin bei Seminaren, eigene workshops und die Leitung einer Frauengruppe… dann erstmal Pause. 
Ich dachte: genug gearbeitet… bis mir auffiel, dass ich sowohl im privaten als auch beruflichen Umfeld garnicht anders konnte, als Menschen zu unterstützen.

Irgendwann wurde meine innere Stimme so laut, dass ich sie nicht mehr ignorieren konnte. Da gibt’s noch mehr, viel mehr! Die Sehnsucht, meiner „Berufung“ zu folgen, meine Gabe, meine Erkenntnisse und Erfahrungen anderen Frauen zur Verfügung zu stellen, war so deutlich spürbar…

Und schon war trusttobloom geboren… Vertraue auf dein Wachstum/Erblühen, vertrau dir selbst!

Meine Mission - so vielen Frauen wie möglich zur authentischen Weiblichkeit verhelfen:

Frauen in ihr authentisches Selbst bringen. Visionen und Potentiale entfalten, Frauen in ihre Größe führen und ihr Licht leuchten lassen. Die Welt braucht dringend mehr weibliche Energie. Unsere Gesellschaft und leider auch wir Frauen sind so sehr in der männlichen Energie von schneller, höher, weiter, Leistung, Geld, Macht
gefangen. Das ist nicht unsere Natur. Wir sind in der Tiefe unseres Herzens langsamer, tiefer, intuitiver, insiprierender, intensiver.

Wir Frauen haben soviel Potential, das sollten wir nutzen. SEIN statt TUN, nährende Beziehungen erschaffen, Räume halten, (Selbst-)Fürsorge, (Selbst-)Liebe, Fülle
und Tiefe, Intuition, Inspiration…

Meine Mission ist es, so vielen Frauen wie möglich den Weg zu öffnen, den ich selbst gegangen bin. Jede Frau hat das Recht darauf, Sehnsucht zu spüren statt Leere, eine Vision von sich selbst zu entwickeln und ihr zu folgen, ihr Leben authentisch weiblich dahin auszurichten, wo ihre größten Wünsche sie hinziehen.

Und ich weiß, dass du nicht hier wärst, wenn du nicht auch diese Sehnsucht spüren würdest – die Sehnsucht wieder du selbst zu sein, frei und echt zu sein, DEINS zu leben. Wir selbst haben die Verantwortung, den Weg zu gehen, alte Glaubenssätze und Blockaden aufzuspüren, Trauma bonds zu lösen und zu heilen. Endlich gut genug sein, leben statt funktionieren, von der Überforderung zur Veränderung, Klarheit gewinnen was will ich eigentlich… Aber die Verantwortung zu haben heißt noch lange nicht, es alleine schaffen zu müssen.

Bist du dabei? Dann schau dir gerne meine Angebote an.

Oder möchtest du erst mal durch die weibliche Gefühlswelt stöbern – dann gehts hier zum blog.

Warum solltest du mit mir arbeiten?

  •  3,5 Jahre intensive Ausbildung in emotionaler Arbeit, Körperarbeit, psychologischen Methoden inkl. 2 Jahre Trainerausbildung
  • vielfältige Erfahrungen als Co-Trainer auf Mehrtagesseminaren, Leaderin von Gruppen
  • unzählige Retreats/Seminare als Teilnehmerin; 16 Jahre Innerwork und intensive eigene Prozesse durch alle Bereiche; immer an Weiterentwicklung interessiert
  • selbst Mutter, Tochter, Partnerin, Arbeitnehmerin etc. ich weiß wovon ich rede und wie es sich anfühlt.
  • Frauen zu ihrer authentischsten Version zu coachen ist meine Berufung/Vision, mein innerer Kompass, da steckt mein Herzblut drin.

Ich ganz privat:

Geboren in Franken, bin ich nun seit über 20 Jahren im Schwabenländle etabliert. Als Mutter von 2 erwachsenen Kindern (Tochter und Sohn) bin ich mit allen Phasen des Mutterseins vertraut, kenne die Höhen und Tiefen. Geschieden und wieder liiert habe auch ich mich durch unterschiedlichste Beziehungsphasen coachen lassen. Ich tanze für mein Leben gern, komme nur leider zu selten dazu. 

2016 habe ich das Indoor-Klettern für mich entdeckt, seitdem hänge ich wenn es geht einmal pro Woche an der Wand. Super Hobby um abzuschalten, sich zu fokussieren, die Birne freizubekommen und obendrein ein effektives Ganzkörpertraining. Ich brauche eine gute Mischung aus aktiv und passiv, hänge deshalb auch mal gerne auf der Couch mit netflix oder spiele mit Freunden altmodische Brettspiele.

Seit vielen Jahren bin ich spirituell und esoterisch interessiert, bilde mich weiter. Ich entdecke auch da immer wieder neue Perspektiven für mich, die ich dann auch ins Coaching einbaue wenn es passt. Inzwischen folge ich meinen Sehnsüchten und Visionen. Neuerdings befasse ich mich mit schamanischer Heilkunst – wer weiß, wohin das noch führt 🙂

Was ist mir wichtig? Meine Herzensmenschen, nährende Beziehungen, tiefe Verbindungen, gesunde Ernährung, Katzen (leider kann ich i.M. keine bei mir haben aber kommt Zeit, kommt Katze).
Und mein Seelenort: das Meer!

THE SPACE BETWEEN

You carry both lightning and thunder

in that space between your bones and soul.

Become the storm you are hiding from,

a hurricane doesn’t run from the rain.

– Nikita Gill

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner